Den richtigen Kaninchenstall finden

Eine Frage, die sich viele Besitzer stellen. Im Internet gibt es viele Kaninchenstall-Angebote. Doch das wirkliche passende zu finden, ist nicht immer leicht. Wir haben uns einmal gefragt welche Punkte wirklich wichtig sind, wenn ein jemand einen Kaninchenstall kaufen möchte. Schließlich sollen sich die Langohren ja auch wohl fühlen. Somit sollte der kleine Stall vor allem die Bedürfnisse der Kaninchen abgestimmt sein.

Fragen, die also vor dem Kauf relevant sind:

  • Wie viele Kaninchen habe ich bzw. werde ich künftig halten wollen?
  • Wie viel Platz benötigen die Tiere?
  • Soll der Stall aus Holz oder anderen Materialien sein?
  • Wo wird der Stall stehen (muss er winterfest sein)?

Sie sehen schon anhand der Fragen, das der Kauf letztlich immer sehr individuell ist. Maßgebend ist auch hier, ob der Kaninchenstall seinen Platz im Inneren oder im Garten (also im Freien finden wird). Für den letzten Fall benötigen Sie auf jeden Fall einen winterfesten Stall.

Das ist beim Kauf wichtig

Die Größe entscheidet wie immer, ist aber letztlich auch von den Gegebenheiten vor Ort abhängig. Messen Sie also vorab genau, wieviel Platz Sie im Garten oder im Haus für den Stall tatsächlich zur Verfügung haben. Alternativ kann auch ein Gehege mit mehreren Etagen gekauft werden. Eine gute Alternative, wenn die vorhandene Fläche nur gering ist.

Der Preis sollte sich beim Kauf immer nach der Qualität achten. Supermarktangebote sind in der Regel Mist. Schließlich wollen sich Ihre Langohren auch wohl fühlen. Der Stall sollte daher gut verarbeitet sein.- So dass keine Verletzungsgefahr besteht und das Ganze auch lange hält. Im Außenbereich sollte es natürlich auch von den üblichen Witterungen schützen (Schnee, Regen, Wind, etc.). Interessant kann auch ein gut isolierter Stall sein, der auch im Sommer vor zu viel Hitze schützt.

Das Innenleben

Das Innenleben sollte dabei nicht vergessen werden. Immerhin wollen sich die Langohren auch vergnügen. Platz für Spielzeug und Trinkgefäße sollte also ausreichend vorhanden sein. Ebenso Lauframpen und Wärmeräume.

Bevor Sie also einen Kaninchenstall kaufen, notieren Sie sich die Anforderungen und Bedürfnisse sowie die maximalen Abmessungen. Vergessen Sie dabei nicht das Innenleben. Mit diesen Punkten ist es am Ende viel Einfacher, einen passenden Stall kaufen zu können.

 

Rosel Eckstein  / pixelio.de

error: Content is protected !!